FAQ – Fragen & Antworten

Warum wurden die Clubs geschlossen?

Nach dem Erlass der Bundesregierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie mussten alle Bella Vitalis Fitness- & Gesundheits-Zentren – genau wie alle anderen Fitness- & Gesundheitsstudios in Deutschland schließen. Aus diesem Grund haben wir seit dem 18. März leider vorerst geschlossen.

Das Wohl unserer Mitglieder, Mitarbeiter und unserer Mitmenschen steht hier natürlich an erster Stelle.

Wie lange wird die Schließung dauern und wo erfahre ich, wann ich wieder trainieren kann?

Wir alle hoffen, dass wir Dich bald wieder im Training begrüßen dürfen. Leider können auch wir nicht sagen wie lange die Schließung der Freizeitanlagen andauern wird. Gleichzeitig unterstützen wir aber die Maßnahmen der Bundesregierung, weil die Gesundheit über allem steht. – Das Richtige für die Gesundheit zu tun, das ist schon immer die Kernaussage und das Trainings-Ziel in allen Bella Vitalis Clubs.

Wie kann ich stattdessen aktiv sein?

Als wir von der behördlich angeordneten Schließung erfahren haben, war uns als Team direkt klar, dass wir ein Alternativprogramm für dich in dieser Zeit schaffen müssen. Die vorrübergehende Schließung darf für dich kein Grund sein, die körperliche Aktivität und das Muskeltraining einzustellen. Insbesondere, weil der Zustand des Immunsystems ganz entscheidend von der Muskulatur und der Versorgung des Körpers mit Nährstoffen abhängig ist.

Aus diesem Grund haben wir für Dich innerhalb kürzester Zeit das Bella Vitalis-Portal auf www.bella-vitalis.de zur Verfügung gestellt. Dort erhältst du wertvolle Infos, Tipps & Interviews. Täglich kommen neue Kurse, Workouts und Expertenfilme mit deinen Bella Vitalis Trainern hinzu. Exklusiv für unsere Bella Vitalis Mitglieder bieten wir noch ein Online-Fitness-Studio mit über 1000 Kursen an. Hierfür erhältst Du deinen Zugang in Kürze per Mail.

Unser Herzenswunsch: Bleib aktiv & gesund!

Wo erfahre ich, wann die Bella Vitalis Clubs wieder öffnen?

Sobald abzusehen ist, dass wir wieder öffnen dürfen, kommunizieren wir dies auf unserer Homepage, unserer App, sowie in den sozialen Medien und per Email-Newsletter.

Wie kann ich die Bella Vitalis Clubs erreichen?

Auch wenn der Trainingsbetrieb pausiert ist unsere Verwaltung natürlich besetzt. Du erreichst uns per E-Mail unter info@bella-vitalis.de

Was passiert mit den Mitgliedsbeiträgen?

Wir garantieren, dass Du als Mitglied aus der aktuellen Situation keinen finanziellen Nachteil tragen wirst. Du bekommst nach der Wiedereröffnung einen finanziellen Ausgleich für die trainingsfreie Zeit. Wir arbeiten hier zur Zeit an möglichen Lösungen, die wir Dir bei Wiedereröffnung vorstellen.

Weil die meisten Kosten in den Bella Vitalis Clubs aber weiterlaufen, müssen wir die Mitgliedsbeiträge weiterhin einziehen. Wenn wir gemeinsam durch die Krise gehen schaffen wir das. – Dafür danken wir Dir.

Kann ich meine Vereinbarung mit den Bella Vitalis Clubs jetzt außerordentlich kündigen?

Durch die Pandemie und die damit verbundenen Schutzmaßnahmen liegt eine temporäre Vertragsstörung durch höhere Gewalt vor. Dies berechtigt nicht zur außerordentlichen Kündigung. Für alle Fragen und individuellen Absprachen zu Deiner persönlichen Situation stehen wir Dir gerne per E-Mail zur Verfügung info@bella-vitalis.de

Was ist sonst noch wichtig?

Über aktuelle Informationen oder Entwicklungen auf unserer Seite halten wir dich entweder über unsere Facebook und Instagram Page, per Mail oder auf unserer Website auf dem Laufenden.

Machen Sie jetzt den ersten Schritt:

Einfach Formular ausfüllen. Unser Team kontaktiert Sie gerne unverbindlich.

Datenschutz: Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

* Pflichtfelder sind mit einem Sternchen gekennzeichnet.